F2: Schizophrenie, schizotype und wahnhafte Störungen (29)

Mehrfachauswahl

Welche der folgenden Aussagen zur Schizophrenie treffen zu?

1)  Frauen sind etwa doppelt so häufig betroffen wie Männer.

2)  Das gesicherte Erkrankungsrisiko bei eineiigen Zwillingen liegt bei über 95 %.

3)  Die Erkrankungswahrscheinlichkeit (Lifetime-Risiko) liegt bei 5%.

4)  Das Haupterkrankungsalter liegt zwischen dem 15. und dem 30. Lebensjahr.

5)  Ist ein Elternteil an Schizophrenie erkrankt, ist das Erkrankungsrisiko erhöht (etwa 10-15%).