F4: neurotische Störungen (29)

Mehrfachauswahlaufgabe

Welche der folgenden Aussagen zur Psychotherapie treffen zu?

1)  In der Balint-Gruppe spricht der Patient über seine Probleme.

2)  Flooding (Reizüberflutung) wird bei der Behandlung isolierter Phobien (z. B. Spinnenphobie) angewandt.

3)  Die klassische Psychoanalyse wird bei neurotischen Störungen eingesetzt.

4)  Eine therapeutische tiefe Regression ist Therapieziel.

5)  Das Standardverfahren der klassischen Psychoanalyse ist die Kurzzeittherapie.