F7: Intelligenzstörung, F8: Entwicklungsstörungen, F9: Verhaltens- und emotionale Störungen (16)

Aussagenkombination

Welche der folgenden Aussagen zum elektiven Mutismus trifft (treffen) zu?

1)  Die Störung tritt fast ausschließlich bei Jungen auf.

2)  Es besteht ein normales oder nahezu normales Niveau des Sprachverständnisses.

3)  Es besteht eine Voraussagbarkeit für Situationen, in denen gesprochen und nicht gesprochen wird.

4)  Andere sozial-emotionale Störungen sind oft ebenfalls vorhanden.

5)  In der Vorgeschichte findet sich meist eine Sprachentwicklungsverzögerung.