F7: Intelligenzstörung, F8: Entwicklungsstörungen, F9: Verhaltens- und emotionale Störungen (26)

Aussagenkombination

Welche der folgenden Aussagen zu ADHS treffen zu?

1)  Bei ADHS-Patienten besteht ein erhöhtes Risiko für die Ausbildung einer Sucht.

2)  Als Differentialdiagnose zum ADHS ist an Minderbegabung zu denken.

3)  Organische Erkrankungen wie z.B. eine Schilddrüsenüberfunktion können ähnliche Symptome wie ein ADHS bewirken.

4)  Wegen des erhöhten Suchtrisikos sollten bei ADHS-Patienten Stimulantien, bei denen die Gefahr einer Abhängigkeitsentwicklung besteht, nicht eingesetzt werden.

5)  Eine maniforme Psychose kann eine ähnliche Symptomatik zeigen wie ein ADHS.